Privatunterkunft, Ferienhaus

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen sind für alle Kunden und Nutzer unserer Datenbank verbindlich.



 


Geltungsbereich:
Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen Internetservice Klaus Ziegler als Betreiber von aha-urlaub.de, Urlaubsreisezeit.de und Ferienhausgesucht.de und den Nutzern von aha-urlaub. Die Nutzungsbedingungen gelten für die gesamte Nutzung von aha-urlaub (u.a. für die Gestaltung des Profils, für die Nutzung aller Funktionen und für die Kommunikation mit anderen Usern), solange dies in den Nutzungsbedingungen oder in einzelnen Bereichen von aha-urlaub nicht explizit anders geregelt ist.

Mit der Registrierung bei aha-urlaub/mit der Nutzung von aha-urlaub stimmt der Nutzer diesen allgemeinen Nutzungsbedingungen ausdrücklich zu. Wenn er das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, liegt ihm eine ausdrückliche Einwilligung der gesetzlichen Vertreter vor.

Die Registrierung eines Profils zur Täuschung anderer Nutzer, zur Belästigung, zum Spamming etc. ist ausdrücklich untersagt. Zur Durchführung der Registrierung eines Ferienobjektes muss der Nutzer den AGB`s /Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen durch eine aktive Bestätigung zustimmen. Als Nutzer auf der suche nach Ferienobjekten ist ihnen bewusst das Abweichungen sowohl in den Dartstellungen (Google Map) als auch in den Beschreibungen der Ferienobjekte vorkommen können. Sie sind angehalten vor der Buchung die genauen Daten beim Vermieter abzufragen.

Der Nutzer muss zur Veröffentlichung seiner Anzeigen einen Account bei uns eröffnen. Die Eröffnung eines Account setzt voraus, dass der Nutzer unsere Nutzungsbedingungen akzeptiert und die bei der Registrierung abgefragten Daten wahrheitsgemäß und vollständig angibt. Mit erfolgreicher Registrierung kommt ein Nutzungsverhältnis zwischen aha-urlaub und Ihnen zustande. Ein Anspruch auf die Registrierung besteht nicht. aha-urlaub kann die Registrierung ohne Angabe von Gründen ablehnen.

E-Mail-Adresse zur Verifikation
aha-urlaub sendet Ihnen zur (minimalen) Verifikation Ihrer Registrierung unverzüglich eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Diese E-Mail enthält einen Aktivierungslink. Mit der Bestätigung des Links können sie ihren Eintrag nach dem Einloggen weiter bearbeiten.

E-Mail-Adresse zur Kommunikation
aha-urlaub bzw. Urlaubsreisezeit wird ihnen in regelmässigen Abständen Informationen über Aktivitäten, die Infos rund um ihren Eintrag betreffen, an die von ihnen angegebene Email senden. Dies wird 1 mal monatlich sein. Durch die Nutzung dieser Website erklären sich der Nutzer mit der Zusendung dieser Informationen in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck ausdrücklich einverstanden.

Kostenfreiheit eines Standardeintrags auf aha-urlaub
Ausgenommen von der Kostenfreiheit eines Standardeintrags sind natürlich ihre Internetkosten selbst, ihre Kosten für einen Mobilfunkanbieter bei einer mobilen Nutzung etc. Im Gegenzug zu dieser Kostenfreiheit akzeptieren sie, dass wir uns mittels Werbeeinblendungen von Drittanbietern finanzieren und erklären sich mit der Einblendung entsprechender Werbeinhalte einverstanden. Es besteht keinerlei Anspruch auf eine teilweise oder komplette Ausblendung dieser Inhalte.

Zugangsdaten
Der Nutzer trägt bei der Registrierung ein Passwort ein. Es ist nicht erlaubt, Dritten die Nutzung von aha-urlaub mit ihren Daten zu ermöglichen. Sie sind verpflichtet, ihr Passwort geheim zu halten und nicht an Dritte weiterzugeben oder mit diesen das Passwort gemeinsam zu nutzen. Sollte eine andere Person von ihrem Passwort Kenntnis erlangen, ändern sie dieses unverzüglich. Sollten sie der Meinung sein, dass eine Dritte Person ihr Profil widerrechtlich benutzt, informieren sie uns darüber über info@aha-urlaub.de. Je genauer ihre Angaben sind (wann wurde das Profil von einer Dritten Person gebraucht, wer könnte dies gewesen sein etc.), umso eher können wir ihnen helfen. Beim Verdacht einer Nutzung des Profils durch Dritte ist aha-urlaub berechtigt, ihr Profil zu sperren oder zu löschen.

Allgemeine Regelungen
Als Vertragsbeginn gilt der Zeitpunkt der Veröffentlichung. Die Mindestlaufzeit der bezahlten Anzeigenaufträge beträgt ein Jahr und verlängert sich, wenn Sie es auch wünschen, um ein weiteres Jahr mit der Bezahlung der Folgerechnung, die Sie ca. 1 Monat vor Ende der Laufzeit erhalten. Die Entgelte sind im voraus für die Dauer der Vertragslaufzeit zu entrichten. Für den Erscheinungszeitpunkt können wir keine Gewähr übernehmen.

(1) Der Vermieter ist verpflichtet sein Angebot vollständig und Wahrheitsgemäss zu beschreiben. Als Anzeigentext darf nicht allein der Verweis ( Link ) auf eine andere Webseite eingetragen werden.

(2) Die Verantwortung für Anzeigentexte sowie Bilder liegen allein Beim Autor der Anzeige. Wir übernehmen keinerlei Haftung oder Gewährleistung für durch dritte Personen veröffentlichte Anzeigen und deren inhalte.

(3) Es ist nicht erlaubt Texte und Bilder zu verwenden, die aus dem Internet, aus Printmedien oder anderen Quellen kopiert wurden. Es dürfen nur Bilder bzw. Texte verwendet werden für die Sie das Urheberrecht oder die Nutzungserlaubnis besitzen.

(4) Die Inserate dürfen weder durch Formulierung, noch durch Inhalt gegen geltendes Recht verstoßen. Wir behalten uns das Recht vor, entsprechende Inserate abzulehnen, zu ändern bzw. (auch nachträglich), vom Server zu entfernen, insbesondere dann, wenn uns von Seiten dritter ein Verstoss gegen unsere Nutzungsbedingungen gemeldet wird.

(5) Datenträger, Fotos oder sonstige Unterlagen des Auftraggebers werden nur dann zurück gesendet, wenn ein frankierter Rückumschlag beigelegt ist.

(6) Folgende Artikel dürfen über unser Anzeigenportal nicht angeboten werden:
- Artikel, deren Verkauf Urheberrechte oder gewerbliche Schutzrechte verletzt.
- Artikel, die gegen deutsches Recht oder die deutsche Verfassung verstossen.
- Jugendgefährdende, gewaltverherrlichende, diskriminierende und pornografische Artikel.
- Gesundheitsgefährdende Stoffe, Medikamente und Chemikalien.
- Waffen im Sinne des Waffengesetzes und Explosivstoffe.
- Geschützte Tierarten, Pflanzen und daraus hergestellte Produkte.
- Menschliche oder tierische Organe und Körperteile.
- Propagandaartikel verbotener Gruppen und Organisationen.

(7) Wir übernehmen keinerlei Garantie für die inhaltliche Richtigkeit oder Aktualität von Anzeigen oder deren rechliche Zulässigkeit.

Richtlinien für Bewertungen von Ferienobjekten
Wertvolle Tipps und Hinweise helfen zukünftigen Urlaubern für die eigene Reiseplanung. Ihre Bewertungen helfen anderen Nutzern sich für Ihren Traumurlaub zu entscheiden, aber auch für die Vermieter sind Ihre Bewertungen wichtig, Sie können sich so noch besser auf Sie als Urlaubsgast einstellen.

(1) Grundsätzliches:
- Der Nutzer muss das 18. Lebensjahr vollendet haben und voll geschäftsfähig sein. - Der Urlaub des Bewertenden muss nachweislich in dem Ferienobjekt verbracht worden sein. - Der Verfasser muss eine gültige E-Mail Adresse angeben. - Für jede Unterkunft darf nur eine Bewertung durch den Nutzer abgegeben werden. - Reisegruppen wählen bitte einen Mitreisenden der für die Gruppe die Bewertung schreibt. - Sie müssen das Ferienobjekt nicht über dieses Portal gebucht haben um das Objekt zu bewerten. - Natürlich müssen Sie Ihren richtigen Namen angeben (kein Pseudonym).

(2) Inhaltliches:
- E-Mail Adressen, Anschriften, Websites, Telefonnummern, HTML Formatierung sind nicht erlaubt. - Informationen zu Preisen, Vertragsbedingungen und Buchungsabwicklung sind unzulässig. - Kommentare zu anderen Bewertungen werden nicht veröffentlicht. - Vorsätzliche oder falsche Aussagen werden auf Wunsch an den Vermieter weitergeleitet.

Inhalte die pornographischer bzw. den Jugendschutz gefährdender Art sind, die beleidigender oder drohender Art sind, unwahr oder unsachlich sind oder sonst gegen geltendes Recht verstossen dürfen nicht zur Veröffentlichung gebracht werden. Ein Anspruch auf Nutzung des Dienstes besteht nicht. aha-urlaub ist berechtigt eingestellte Inhalte von Nutzern ohne Begründung zu löschen, zu korrigieren bzw. bei überschreitung der zulässigen Zeichenanzahl zu kürzen. Dem Nutzer ist bekannt, dass die eingestellten Bewertungen für die Öffentlichkeit zugänglich sind und erklärt sich damit einverstanden. aha-urlaub übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der veröffentlichten Texte, da diese durch den Mieter verfasst wurden.

Datenschutz
Sie als Kunde bzw. Nutzer erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten elektronisch bei uns speichern und in der von Ihnen gewünschten Weise veröffentlichen. Wir versichern Ihnen, das wir Ihre Daten vertraulich behandeln und nicht an Dritte weitergeben. Weitere Informationen finden sie hier.

Urheberrecht
Alle Daten auf dieser Homepage unterliegen dem Urheberrecht. Dies gilt insbesondere für durch uns erstellte Grafiken, Lagepläne und Seiten. Diese Daten bleiben in unserem Eigentum. Die Nutzung dieser Daten durch Sie, außerhalb dieser Homepage, bedarf unserer schriftlichen Einwilligung.

Haftung / Ausschluss
Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen. Die Haftung für Schäden jeglicher Art, die im Zusammenhang mit der Vermietung oder Vermittlung von Objekten entstehen, sowie für Schäden, die entstehen, weil Inserate nicht oder gekürzt oder verfälscht erscheinen ist ausgeschlossen. Wir übernehmen keine Gewähr dafür, dass Einträge zu einem bestimmten Zeitpunkt gelöscht werden. Wir haften nicht für die Identität, Seriösität, das Verhalten oder die Leistungsbereitschaft eines Nuzers. Für Ausfälle technischer Art übernehmen wir keine Haftung. Eine kurzfristige Nichterreichbarkeit der Server und Informationen rechtfertigt keine Preisreduzierung. Wir garantieren keine hundertprozentige Verfügbarkeit unseres Dienstes. Eine vertragliche Beziehung zwischen dem Vermieter/Mieter und uns über die Nutzung eines Ferien-Objektes kommt nicht zustande. Wir sind lediglich Vermittler. Wir behalten uns vor, jederzeit und ohne Ankündigung die Nutzungsbedingungen zu ändern oder zu ergänzen oder unseren Dienst einzustellen. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Nutzung unseres Dienstes. Wir behalten uns vor, einzelne Personen von der Nutzung unseres Dienstes auszuschliessen.

Beendigung der Nutzung
Die Nutzung ist jederzeit beidseitig auch ohne Angabe von Gründen kündbar. Profile können durch den Profilinhaber jederzeit gekündigt werden. Eine Löschung des Profils ist durch den Nutzer selbst im Vermieterbereich möglich. Sollten wir das Profil sperren (auf Wunsch des Profilinhabers oder aufgrund eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen), erfolgt eine Löschung nach 14 Tagen. Im Fall monatelanger Inaktivität hat aha-urlaub das Recht, das inaktive Profil zu löschen. Ausgenommen von der Löschung durch aha-urlaub sind bezahlte Profile, sofern nicht ein grober Verstoss gegen die Nutzungsbedingungen vorliegt, in einem solchen Fall ist eine Rückerstattung bezahlter Beiträge ausdrücklich ausgeschlossen. aha-urlaub wird diese Nutzer vorab auf ihren Verstoss per Email hinweisen und ihnen die Möglichkeit einer vorgesehenen Nutzung nach den Nutzungsbedingungen in der Zukunft einräumen.

Mit der Löschung werden alle Daten, die sie in ihrem Profil angegeben haben und die wir zu ihrem Profil gespeichert haben (wie Passwörter, ihre Bildergalerien etc.), endgültig gelöscht. Von dieser Löschung sind Aktivitäten außerhalb ihres Profils (wie u.a. redaktionelle Beiträge etc.) ausdrücklich ausgenommen. Eine aufgrund einer Kündigung erfolgte Löschung des Nutzerprofils kann nicht rückgängig gemacht werden. Die Kündigung kann auch schriftlich erfolgen und ist dann zu richten an Internetservice Klaus Ziegler, Bahnhofstrasse 45, 17489 Greifswald.

Kein Einsatz von Software von Dritten bei der Nutzung von aha-urlaub, keine Schadsoftware
Ohne die ausdrückliche Genehmigung durch aha-urlaub ist die Nutzung von Software wie Autoreloader, Linkchecker, Automatisierungsskripte oder Skripte, die andere IP-Daten auslesen usw. nicht erlaubt. Untersagt ist insoweit auch der Einsatz von Computerprogrammen zum automatischen Auslesen von Daten, wie z.B. Crawlern (alias Spider oder Robot, kurz: Bot). Das Veröffentlichen/Zugänglichmachen von Links oder Inhalten, welche geeignet sind, die Sicherheit des Computers zu beeinträchtigen, sind untersagt. Darunter fallen z. B. Seiten, die beim Aufruf durch bestimmte Mechanismen den Browser und/oder den kompletten PC zum Absturz bringen können. Jegliche Aktionen, welche die Sicherheit von aha-urlaub und/oder Nutzern gefährden, sind untersagt. Darunter fallen z. B. Hackerangriffe, Flooding, Phishing, das Anwenden oder Verbreiten von Viren, Würmern oder Trojanern, Brute-Force-Attacken, DoS-Attacken auf den Server, das Ausnutzen etwaiger Sicherheitslücken, das Zugänglichmachen und/oder die Weitergabe interner Informationen, das unerlaubte Betreten interner bzw. nicht frei zugänglicher Bereiche, die Beschaffung und/oder Weitergabe von Personendaten, Die unerlaubte Nutzung und/oder Weitergabe fremder Profile bzw. fremder Profildaten sowie sämtliche Aktionen, welche Ähnlichkeiten zu den eben genannten aufweisen.

Recht
Für alle geschlossenen Verträge und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen Mieter und Vermieter, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Hansestadt Greifswald der 31.03.2014

Zuletzt:
Ein Angebot wie das Unsere kann nur durch die Mitarbeit der Nutzer funktionieren. Wir bitten Sie daher, uns regelwidrige Anzeigen, Verstösse gegen unsere Nutzungsbedingungen, unseriöse Angebote und nicht mehr erreichbare Links zu melden.

Ihr Aha-Urlaub Team